Verschraubte

Kugelhähne

Experten

fürs grobe

Verschraubte Kugelhähne bis Nennweite 1400 sind ein fester Bestandteil des Böhmer-Produktportfolios. Armaturen dieser Bauart eignen sich hervorragend für extrem abrasive oder verschleißende Medien.

BÖHMER Kugelhähne mit zwei- oder dreiteiligem Gehäuse bieten durch ihr ausgereiftes Design einen hohen Wartungskomfort. Der Austausch von Bauteilen oder kompletten Absperreinheiten gestaltet sich reibungslos und effizient.

r

Nennweiten

DN 3 – DN 1400
1/8 – 56 Zoll

q

Druckstufen

PN 10 bis PN 800
ANSI Class 150 bis 2500

t

Temperaturen

-180° bis +650° C
-292° bis +1200° F

Broschüre
ansehen
Produkte
anzeigen

Eigenschaften

Unserer verschraubten Kugelhähne

Wartungsfreundlich

Geteilte Kugelhähne von Böhmer wurden für eine schnelle unkomplizierte Wartung konstruiert. Die geschraubte Ausführung erlaubt den reibungslosen Austausch von Bauteilen. Auch der Wechsel kompletter Einheiten ist effizient und kostensparend umsetzbar.

Strapazierbar

Das Design unserer Kugelhähne ist auf maximale Belastbarkeit ausgelegt. Dank der ausgeklügelten Konstruktion, welche die einwirkenden Zug- und Druckkräfte im Gehäuse sicher auffängt, eignen sich unsere verschraubten Kugelhähne beispielsweise für den Einsatz in langen Transportpipelines. Die Verwendung robuster Materialien garantiert dabei eine lange Lebensdauer, auch beim Einsatz von stark verschleißenden Medien oder aggressiven Medien.

Flexibel

Die geteilten Kugelhähne von Böhmer erhalten Sie auf Wunsch mit zahlreichen Optionen, wie beispielsweise zapfengelagerten Kugeln, federunterstützten Sitzringen oder Double Block and Bleed Funktion. Die Armaturen lassen sich für verschiedenste Anwendungsfälle und hohe Druckstufen ausrüsten. Auch Nachrüstungen, um bereits installierte Hähne für geänderte Einsatzbedingungen zu qualifizieren, sind möglich.